Restaurant im Lübecker Yacht-Club
Restaurant im Lübecker Yacht-Club

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

§1 Preise

 

Alle vereinbarten Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sämtliche Preise werden in den Angeboten der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" ordnungsgemäß ausgewiesen. Bei einem Zeitraum von mehr als 4 Monaten zwischen Auftragsannahme durch den Kunden und dem Tag der Leistungserbringung behält sich die Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" das Recht vor, aufgrund veränderter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen eine Preisänderung vorzunehmen. Hiervon wird der Kunde rechtzeitig informiert werden.

 

 

 

§2 Angebot und Auftragsannahme

 

Bis zur Auftragsannahme durch den Kunden sind alle Angebote der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" freibleibend, das heißt, sie können bis zur Auftragsannahme durch die Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" widerrufen oder abgeändert werden.

 

 

 

§3 Leistungsbeschreibung und Teilnehmerzahl

 

Der Kunde verpflichtet sich, der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" im Rahmen der Vertragsverhandlungen die genaue Anzahl der Teilnehmer und die Konkrete Speise- und Getränkeauswahl bis spätestens sieben Werktage vor Beginn der Veranstaltung verbindlich mitzuteilen. Die Angaben gelten nur dann als Vertragsbestandteil und sind Grundlage der Abrechnung.

 

 

 

§4 Berechnung und Bezahlung

 

Die Leistungen der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" sind ohne jeden Abzug spätestens zehn Kalendertage nach der Veranstaltung auf das Konto der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" zur Zahlung fällig, soweit nichts anderes vereinbart ist. Die Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" behält sich ausdrücklich vor, eine Anzahlung in Höhe von bis zu 50% des Gesamtbetrags bei Vertragsabschluss zu fordern. Bei Zahlungsverzug werden Zinsen in gesetzlicher Höhe erhoben.

 

 

 

§5 Verlust oder Beschädigung von Mietgegenständen

 

Für Gegenstände und Utensilien, die die Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" zur Durchführung des Auftrages dem Kunden zur Verfügung stellt, z.B. Geschirr etc., obliegt dem Auftraggeber die Pflicht, diese ordnungsgemäß und vollständig zurück zu geben. Bei Beschädigung oder Verlust werden die Kosten für die Wiederbeschaffung bzw. die Kosten für die Reparatur dem Kunden in Rechnung gestellt. Der Kunde haftet für das Verhalten und Verschulden seiner Gäste.

 

 

 

§6 Stornokosten

 

Der Kunde Verpflichtet sich, bei einer Stornierung des bei der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" gebuchten Auftrages durch den Kunden selbst, welcher nach Auftragserteilung spätestens bis sieben Werktage vor Beginn der Veranstaltung erfolgt, der Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" 50% des Auftragswertes als pauschalen Schadensersatz zu zahlen. Bei einer späteren Stornierung ist die Auftragssumme als Schadenspauschale komplett zu entrichten.

 

 

 

§7 Haftungsausschluss

 

Die Firma "Restaurant im Lübecker Yacht-Club" haftet bei der Durchführung der Veranstaltung und den dabei eventuell entstehenden Beschädigungen der Räumlichkeiten des Auftraggebers, die nicht Personenschäden sind, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung ausgeschlossen.

 

 

 

§8 Schriftform und Fordernis

 

Eine von diesen AGB abweichenden Regelung oder eine Nebenabrede bedarf zu seiner Wirksamkeit der Schriftform.

 



 

 

 

Sie haben Fragen, möchten reservieren oder planen eine Veranstaltung?

Rufen Sie uns an:
+49 451/61913491

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag von 11:30 Uhr bis Sonnenuntergang und länger. Warme Küche bis 21:00 Uhr. Ausgenommen Veranstaltungen! Wie freuen uns auf Ihren Besuch!

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Restaurant im Lübecker Yacht-Club,Lübeck 2016> AGB IMPRESSUM